Herausnehmbare Zahnspangen

Herausnehmbare Zahnspangen eignen sich besonders gut dafür, Kieferfehlstellungen in einer frühen Phase der Entwicklung kieferorthopädisch zu therapieren. Besonders im Hinblick auf die Therapie von Jugendlichen lassen sich lose und feste Apparaturen hervorragend kombinieren.

Lose Spangen setzen sich zusammen aus einem Kunststoffkörper, Drähten und Stellschrauben. Sie eignen sich sehr gut, Kieferfehlstellungen zu korrigieren und leichte Zahnfehlstellungen zu beseitigen. Sie sind sehr praktisch zu handhaben und können selbstständig eingesetzt und wieder herausgenommen werden.

In der Regel empfehlen wir, die herausnehmbaren Spangen vier Stunden am Tag und nachts zu tragen. Lediglich in einigen Fällen müssen sie auch während der Schulzeit getragen werden.

[Gesamt:3    Durchschnitt: 5/5]